Vollkornschnitte mit Möhren-Lätta und Roastbeef -Rezept

Vollkornschnitte mit Möhren-Lätta und Roastbeef

Was du brauchst

für 20 Stück

  • 150 g Karotten
  • 2 Stiele Dill
  • 75 g LÄTTA Original 250g
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 5 Scheiben Vollkornbrot
  • 3 Scheiben Roastbeef

Wie es geht

1. Möhren schälen und fein raspeln. Dill waschen und trockenschütteln. Einen Stiel fein hacken. Möhren, Dill und Lätta verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Vollkornbrotscheiben diagonal in Viertel schneiden, so dass Dreiecke entstehen. Roastbeef in dünne Streifen schneiden.

3. Möhren-Lätta auf die Vollkornbrote geben, mit Roastbeef und Dillfähnchen garnieren.

Tipp zu diesem Rezept

Sehr schön sieht als Dekoration eine Dillblüte aus